Pflanzen AG der Betreuung

Die Kinder der 5. Klasse, die die Betreuung besuchen bilden die Pflanzen AG. Pflanzen, Pflegen, Gießen …das sind die Aufgaben der Pflanzen AG.
Doch zuerst ging es los mit einer Reinigungsaktion. Gummihandschuhe an, bewaffnet mit Mülleimern und Gartenschere haben 15 Kinder die Blumenkübel im Atrium von alten Blättern, toten Ästen und so mach einem Kaugummi befreit. Einige Pflanzen haben Ableger gebildet, welche wir vorsichtig entfernt haben um sie zu neuen Pflanzen heranwachsen zu lassen. Selbst ein Gummibaum der auf den ersten Blick tot und verstaubt war hat einen kleinen neuen Trieb hervorgebracht. Ein Wunder der Natur.
Das zweite Treffen stand an. Im Baumarkt wurden einige Pflanzen gekauft um neues Leben in die leeren Pflanzkübel zu bringen.
Sofort stand Finn 5c bereit und fand Gefallen an einer Pflanzen. „Darf ich der Pate von dieser Pflanze sein?!“ So begann eine freudige und lustige Einpflanzaktion. Schnell fanden sich noch mehr Paten für die anderen Pflanzen und es wurden Namen wie King, Cindy und Lobert vergeben. Die Kinder fertigten eine Patenliste an und Gruppenfotos wurden gemacht.


Am Tag der offenen Tür erstrahlten alle Pflanzkübel in neuem Glanz.