Taekwondotraining im Sportunterricht

 

Am 16.5.2017 bekamen Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a einen kurzen Einblick in die Kampfsportart Taekwondo. Der Trainer namens Herr Hauffe zeigte uns viele Tricks, die er auch an seiner Taekwondoschule (Kampfsportakademie Hauffe) lehrt.

Darunter waren spezielle Tritte, die Klassische Taekwondo- Kampfstellung sowie den üblichen Taekwondoschlag. Dabei erzählte Herr Hauffe uns davon, dass er in einem Koreanischen Kloster in den Kampfsportarten Taekwondo und Hapkido unterwiesen wurde. Dort lernte er auch die Meditation.

Er zeigte uns abschließend auch wie man meditiert, damit wir uns ein wenig von dem anstrengenden Training erholen konnten. Es war ein interessantes Training, welches der Klasse 5a (und den übrigen 5. Klassen) viel Freude bereitet hat.

Anton Dominik + Felix Meyer, 5a

Veröffentlicht unter Sport