CAE Zertifikat

Strahlende Gesichter –
sieben glückliche SchülerInnen und eine erfreute Schulleiterin!
Gleich zu Anfang ihrer Dienstzeit am Gymnasium Heißen konnte Frau Dr. Leistritz englische Sprachendiplome überreichen.

CAE Teilnehmer

Marco Biggemann (12), Thilo Burdessa (13), Linda Erb (12), Florian Gerlach (13), Isabelle Heker (12), Tobias Mähl (13) und Marlene Meyer (13) hatten ein Jahr lang an einer AG zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfung zum CAE (Certificate in Advanced English) im Juni 2012 teilgenommen. Da alle Prüfungsteile zur Korrektur nach Cambridge geschickt werden, dauert es immer mehrere Wochen bis die Ergebnisse bekannt sind. So mussten die SchülerInnen bis weit nach den Sommerferien warten, bis sie ihre Zertifikate überreicht bekamen.

Seit 5 Jahren bietet unserer Schule diese Vorbereitungs-AG für besonders sprachbegabte Oberstufenschüler an und organisiert auch die Durchführung der Prüfung. Bisher haben bei uns ungefähr 50 SchülerInnen diesen von zahlreichen Hochschulen und Arbeitgebern weltweit anerkannten wichtigen Nachweis von qualifizierten Englischkenntnissen erworben. Die Seite www.CambridgeESOL.org/recognition nennt Hochschulen und Firmen, die das CAE anerkennen. Das CAE ist auf der Stufe C1 nach GER (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für moderne Sprachen) angesiedelt und liegt damit auf einem höheren Niveau als unser Abiturlevel. Wir gratulieren den Absolventen ganz herzlich und wünschen viel Erfolg mit dieser Zusatzqualifikation.

Irmgard Kauker