Theaterstück „Der Besuch der alten Dame“

Am Donnerstag, den 11.07.2013 um 19 Uhr führt der Literaturkurs der Q1 von Frau Domin zum ersten Mal das Theaterstück „Der Besuch der alten Dame“ von Friedrich Dürrenmatt in der Stadtteilbibliothek Heißen auf.

[read more=”Mehr lesen..” less=”Weniger lesen..”]Wir möchten euch und Sie herzlich einladen, das Drama um das verarmte Städtchen Güllen mitzuverfolgen. Denn die einzige Hoffnung auf finanzielle Besserung der Stadt ist der Besuch von Claire Zachanassian, einer Milliardärin, die in ihrer Jugend Güllen verlassen hat. Ihr Jugendfreund Alfred Ill soll sie nun überreden Millionen zu spenden. In der Tat ist sie dazu bereit, allerdings gibt es dafür eine unmoralische Bedingung: Claire Zachanassian spendet Güllen eine Milliarde, falls jemand bereit ist Alfred Ill zu töten…

Wir würden uns über Ihren Besuch sehr freuen. Der Eintritt ist kostenlos, Spenden für das Bühnenbild sind natürlich gerne gesehen.

Jonas Frigger Q1 als Gatte der Milliardärin[/read]