Unser Ausflug zum „Politischen Forum Ruhr“

Wir waren sehr erfreut, als Frau Brodersen uns mitteilte, dass sie für unseren Zusatzkurs Sozialwissenschaften einen Termin beim Politischen Forum ergattert hatte: Am 01.09.2014 sollte in der Philharmonie Frau Ministerpräsidentin Kraft auf deren Einladung eine Rede halten zur Zukunft NRWs als Standort für die Wirtschaft. Gemäß dem feierlichen Rahmen erschienen wir um 18:30 Uhr schick gekleidet in Hemd, Anzug oder Kostüm vor der Philharmonie in Essen. Viele Größen aus Wirtschaft und Politik saßen mit uns in den ersten Reihen dieses beeindruckenden Gebäudes.

[read more=”Mehr lesen..” less=”Weniger lesen..”]Die Veranstaltung begann mit einem hervorragenden musikalischen Intro, bevor Frau Kraft dann schließlich eine Rede über die Zukunft NRWs hielt. Der Konsens des Auditoriums und unseres Kurses viel durchweg positiv aus, was nicht nur an dem Inhalt, sondern auch an der Redegewandtheit unserer Ministerpräsidentin lag.

Anschließend folgte eine Diskussion, welche sicherlich das Highlight der durchaus runden Abendveranstaltung darstellte. Neben dem Präsidenten der deutschen Fußballiga und dem Vorsitzenden der deutschen Medizinervereinigung durften auch drei Schüler unserer Schule eine Frage an Frau Kraft stellen, welche sie daraufhin umfangreich beantwortete.

Im Anschluss an die Veranstaltung durften wir uns dann schließlich noch mit einigen renommierten Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft austauschen, bevor wir uns dann schließlich, mit neuem Wissen und Interesse für das Thema, auf den Weg nach Hause gemacht haben.

Till Käufer & Florian Wirtz (Q2)

[/read]