Kursfahrt nach Wien 2015

Kursfahrt nach Wien 2015 – über den Dächern, auf Sissis Spuren in einer wunderbaren Stadt!

LKFAHRTWIEN_foto

Am 28.09.2015 ging unsere Kursfahrt mit den Deutsch-Leistungskursen von Frau Lubarski und Frau Gonzales endlich in die schönste Stadt Österreichs- nach Wien.[read more=”Mehr lesen..” less=”Weniger lesen..”]
Nach dem Flug und der Ankunft im Hostel besuchten wir den Naschmarkt und erkundeten die Stadt auf eigene Faust. Am nächsten Tag besichtigten wir das Schloss Schönbrunn, die Sommerresidenz der Kaiserin Sissi, machten einen gemeinsamen Stadtspaziergang und aßen abends ein Wiener Schnitzel im traditionellen Esterhazykeller.
Am Mittwoch, wurden wir durch die Hofburg geführt und am Nachmittag stand die Staatsoper auf dem Plan. Des Weiteren erkundeten den Stephansdom mit den Katakomben und das Naturkundemuseum. Dort waren wir über den Dächern Wiens und uns wurde die schönste Aussicht auf die beeindruckende Großstadt geboten. Am letzten Abend gingen wir gemeinsam zum Prater und ließen die Kursfahrt im bunten Vergnügungspark ausklingen. Leider mussten wir am nächsten Tag wieder zurück nach Deutschland fliegen.
Alles in allem kann man also sagen, dass die Kursfahrt sehr gelungen war. Die Balance zwischen Freizeit und Kulturprogramm, die begleitenden Lehrkräfte (Frau Aksit, Herr Ising, Frau Lubarski und Herr Rüth) sowie die Schülergruppe waren ausschlaggebend dafür, dass diese gemeinsame Zeit ein wirklicher Erfolg war. Doch am meisten beeindruckt, hat uns Wien an sich, eine wunderschöne Stadt, die nicht nur mit Sehenswürdigkeiten glänzt, sondern jungen Menschen viele weitere Freizeitmöglichkeiten bietet. Deshalb würden wir jedem zukünftigen Kurs empfehlen, die Chance zu nutzen und nach Wien zu reisen.

Johanna Speer und Tim Brolat, Q2[/read]