Drachenboot- Festival 2016

Drachenboot- Festival 2016

Am Sonntag, dem 11.09.2016 war es mal wieder soweit, Lehrer und Schüler nahmen am alljährlichen Drachenbootrennen auf der Ruhr teil. Die Lehrer gingen sogar schon zum 20. Mal für unsere Schule ins Rennen und konnten mit ihrer Erfahrung punkten. Wir Schüler, die „Heißener Schuldrachen Youngsters“ waren sehr aufgeregt, da wir im Gegensatz zu den Lehrern zum größten Teil das erste Mal mitfuhren. Jedoch setzten wir uns das Ziel, zumindest die Lehrer zu schlagen: „ Es gibt nur ein Gas, Knallgas!“
Beide Tams fuhren über den ganzen Tag verteilt drei Rennen in verschiedenen Cups, weshalb wir uns gegenseitig unterstützen und anfeuern konnten!
Natürlich ließen wir dabei unser Ziel, schneller zu sein als die Lehrer nicht aus den Augen und paddelten schließlich eine Bestzeit von 1,13 Minuten. Mit dieser Zeit erreichten wir in unserem Cup einen guten 2. Platz!
Drachenboot_Lehrer2016
Auch die „Heißener Schuldrachen Oldies“ erreichten im anspruchsvollen A-Finale des Gottfried Schultz Cups den 4. Platz, jedoch nur mit einer Zeit von 1,14 Minuten. Somit hatten wir die Lehrer um eine Sekunde geschlagen und unser Ziel erreicht. Am Ende waren beide Teams mit ihrer Leistung zufrieden und gingen mit einem guten Gefühle und einem Pokal nach Hause!
Frederike Goertz, Nehir Bockaya (beide Q2)

Veröffentlicht unter Sport