Unsere erste Klassenfahrt nach Blankenheim

 

 

Wir sind vom 08.10. – 12.10.2018 mit dem Buss zur Burg Blankenheim gefahren. Die Fahrt dauerte zwei Stunden. Als wir da waren, sind wir zum Mittagessen in den Rittersaal gegangen. Nach dem Essen durften wir auf unsere Zimmer, um die Betten zu beziehen und die Koffer auszupacken. Nach einer Stunde ging das Programm mit unserem Betreuer Christian los. Dann sind wir mit der Klasse und Christian, in den Wald gegangen und haben uns Hütten aus Stöcken und Steinen gebaut. Mit der 5c, die auch eine Hütte gebaut hat, haben wir ein cooles Waldspiel gespielt. Unsere Klasse war Nettersheim und die 5c war Blankenheim. Die Lehrer haben sich verkleidet und mussten uns fangen. Als wir wieder zur Burg kamen, gab es schon Abendessen. Um 19.00 Uhr ging die Nachtwanderung los. Alle sind gestolpert und haben nichts gesehen. Um 21.00 Uhr waren wir wieder da. Alle waren sehr erschöpft und sind sofort eingeschlafen.

Am nächsten Morgen gab es um 08.00 Uhr leckeres Frühstück. Nach dem Essen hatten wir Pause. Nach einer Stunde sind wir auf den Ritterplatz gegangen. Dort haben wir die Ritterspiele nachgemacht. Nach dem Ritterturnier hatten wir Zeit um uns auszuruhen. Danach gab es Mittagessen. Am Abend gab es von zwei Kindern ein Gitarrenkonzert. Alle haben gespannt zugehört und mitgesungen. Nach dem Konzert haben wir einen Spieleabend gemacht.

Am nächsten Morgen wurden wir von Frau Vogt und Herrn Longrée geweckt. Um 12.30 Uhr gab es Mittagessen. Nach dem Mittagessen sind wir Bogenschießen gegangen. 15 Kinder haben Amulette gebastelt und die anderen 14 Kinder sind Bogen schießen gegangen. Fast alle Kinder haben einmal in die Mitte getroffen.

Am nächsten Tag war schon Donnerstag, also schon der letzte Tag. Dort sind wir mit der Klasse ins Dorf gegangen. Dort haben wir eine Rallye gemacht und fast jeder hat sich ein Eis gekauft. Am Abend haben wir eine Disco gemacht. Allen hat die Disco Spaß gemacht. Um 22.00 Uhr war Nachtruhe.

Am nächsten Morgen kam um 10.00 Uhr der Bus. Danach sind wir wieder zurück zum Gymnasium Heißen gefahren!

 

Unsere Klassenfahrt war super!

(Stella und Julia 5e)