Aktuelle Informationen (Stand 12.03.2020)

Die Gesundheit unserer Schülerinnen und Schüler  steht ebenso wie der Schutz der Familien im Mittelpunkt unseres Handelns.

Alle unsere Maßnahmen orientieren sich an den Empfehlungen des MSB und des Gesundheitsamtes Mülheim. 

Die Schülerinnen und Schüler sind aufgefordert, sich regelmäßig die Hände zu waschen und insbesondere bei Begrüßungen Abstand zu wahren.

Klassenfahrten, Schüleraustausch und Einzelaktionen der Klassen sind abgesagt bis zu den Osterferien.  Die Feier der Abiturienten am letzten Schultag wird ebenfalls abgesagt. 

Lehrerfortbildungen sind abgesagt.

Bezüglich der Rückkehr unserer Skifahrer sehe ich keinen Handlungsbedarf, da sie aus einer laut Aussage des Gesundheitsamtes unbedenklichen  Region zurückkehren in eine Region, die inzwischen nicht mehr als “unbedenklich” bezeichnet werden kann. 

Sollte sich die Situation verändern, erfolgt die Information über Durchsagen in der Schule sowie über die Homepage.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. S. Leistritz

Veröffentlicht unter News