Herzliche Einladung zum Medieninformationsabend

Liebe Schulgemeinde des Gymnasiums Heißen,

neue Zeiten erfordern neue Maßnahmen. Deshalb laden wir alle Schüler, Lehrer und Eltern zum ersten virtuellen Medieninformationsabend des Gymnasiums Heißen ein.

In Kooperation mit dem Recherchenetzwerk Correctiv und der Funke Mediengruppe senden wir die Diskussion zum Thema „Fake News enttarnen und vermeiden“ am Donnerstag, 28. Mai, von 18.30 bis 20 Uhr live auf www.facebook.de/lokalkompass und dem Youtube-Kanal des Jugendsenders Salon5_

Alle Zuschauer sind herzlich eingeladen, sich per Kommentarfunktion mit Fragen an der Diskussion zu beteiligen. Wir freuen uns auf Ihr/Euer reges Interesse.

Eure Andrea Rosenthal, Schulpflegschaft

Veröffentlicht unter News