Corona-Regelungen nach den Herbstferien

  • Es bleibt bei 3 wöchentlichen Testungen (Mo, Mi, Fr) nach den Herbstferien zunächst bis zu den Weihnachtsferien.
  • Die Regelung, nach der SuS mit Vorlage des Schülerausweises die 3G-Vorgabe erfüllen (z.B. im Freizeitbereich), entfällt für die Zeit der Ferien.
  • Die aktuellen Regelungen für Reiserückkehrer/innen aus dem Ausland sind  zu beachten.
  • Bürgertests bleiben für Personen unter 18 Jahren kostenlos.
  • Dringende Empfehlung: Alle, die nicht geimpft sind, sollen zur Sicherheit einen Corona-Test vor Schulbeginn durchführen.
  • Das Schulministerium plant die Abschaffung der Maskenpflicht im Unterricht (nur am Platz im Unterricht, nicht im Gebäude generell) ab der zweiten Woche nach den Herbstferien. Dazu kommt in der ersten Woche noch eine genaue Information.
  • Bei der Planung von Klassenfahrten ist die Möglichkeit eines Infektionsfalls zu berücksichtigen, entstehende Kosten müssen von den Eltern getragen werden.
Veröffentlicht unter News