Einschulungsfeiern, Info Nr. 3

Liebe Eltern der neuen 5. Klassen,

heute hat uns die Nachricht erreicht, dass für die Teilnahme am Einschulungsgottesdienst für Sie und Ihr Kind ein Nachweis über ein negatives Testergebnis oder über eine Immunisierung durch Impfung bzw. Genesung verbindlich vorzulegen ist.

Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese wichtige ergänzende Information an Ihnen bekannte Familien weitergeben, falls sie dieser Text nicht mehr erreichen sollte – vielen Dank!

Bei Fragen melden Sie sich gerne in unserem Sekretariat unter der Telefonnummer 0208 455 4080.

Mit freundlichen Grüßen

Sven Risken

Veröffentlicht unter News

Einschulungsfeiern der neuen Fünftklässler*innen, INFO Nr.2

Liebe Eltern unseres neuen 5. Jahrgangs,

wie wir Ihnen an dieser Stelle vor zwei Tagen bereits mitgeteilt haben, laden wir Sie und Ihr Kind am Mittwoch zu einem Einschulungsgottesdienst in der Erlöserkirche am Sunderplatz (Adresse: Sunderplatz 4, 45472 Mülheim an der Ruhr) ein.

Im Anschluss begleiten Sie Ihr Kind bitte zum Schulhof unserer Schule, auf dem der/die Klassenlehrer*in die Kinder im Empfang nehmen wird.

Unsere Schulleiterin Fr. Dr. Leistritz möchte Sie dann in unserer Stadtteilbibliothek als Eltern unserer Schule willkommen heißen, bevor Fr. Vogt Ihnen einige organisatorische Hinweise gibt.

Zuletzt noch ein wichtiger Hinweis:

Vor dem Hintergrund auch in unserer Kommune steigender Infektionszahlen und im Sinne unser aller Gesundheit empfehlen wir Ihnen (sollte keine Immunisierung durch Impfung oder Genesung vorliegen) und Ihrem Kind dringend, am Dienstag, dem 17.8. einen Corona-Test durchführen zu lassen. Zur Kontaktnachverfolgung wird auf Ihrem Stuhl in der Schule ein Formular ausliegen, das Sie bitte ausfüllen.

An welchen Tagen Ihr Kind in der Schule einen Corona-Selbsttest unter Aufsicht macht, wird der Klassenlehrer/die Klassenlehrerin der Klasse am Mittwoch mitteilen. Ab der ersten “kompletten” Schulwoche wird dies zweimal in der Woche der Fall sein. Es finden an weiterführenden Schulen Antigentests und nicht die den Kindern bereits bekannten Lolli-Tests statt. Das genaue Vorgehen während der Testung wird mit den Kindern ganz in Ruhe besprochen und eingeübt.

Wir freuen uns darauf, Sie und Ihr Kind am Mittwoch ganz offiziell als neue Mitglieder unserer Schulgemeinde begrüßen zu können – wir wünschen ein schönes letztes Ferienwochenende!

Mit freundlichen Grüßen
Sven Risken (Erprobungsstufenkoordinator)

Veröffentlicht unter News

Einschulungsfeiern für die neuen 5. Klassen

Liebe Schüler*innen,

am 18. August 2021 ist es endlich soweit und wir können euch, unsere 150 neuen Fünftklässler*innen, offiziell als Schüler*innen des Gymnasiums Heißen begrüßen. Darauf freuen wir uns schon sehr!

Anders als im letzten Jahr werden wir auch wieder mit einem Schulgottesdienst in diesen besonderen Tag starten können. Aber vor dem Hintergrund der Größe eurer Jahrgangsstufe werden wir in drei Teilgruppen nacheinander feiern.

Wir möchten euch Kinder bitten, mit maximal zwei Begleitpersonen ca. zehn Minuten vor dem angegebenen Zeitpunkt vor der Erlöserkirche am Sunderplatz auf Einlass zu warten. Alle Teilnehmenden müssen bitte die gesamte Zeit über eine medizinische Maske tragen.

Ihr Kinder werdet in der Kirche vorne sitzen. Gerne könnt ihr euren Tornister (ihr benötigt am ersten Tag nur euer Federmäppchen und ein leeres Stundenplanraster sowie ein kleines Frühstück) könnt ihr während des Gottesdienstes auch euren Eltern geben.

Im Anschluss an den Gottesdienst werdet ihr mit euren Eltern zur Schule laufen und auf dem Schulhof an den Basketballkörben werden euch eure Klassenlehrer*innen in Empfang nehmen. Eure Eltern möchten dann bitte nach Ankunft direkt durch den Haupteingang gehen, sich dann rechts halten und eine Etage nach unten in die Stadtteilbibliothek kommen. Dort erhalten sie von Fr. Vogt einige wichtige Informationen, unter anderem zu den ersten Schultagen. Solltet ihr für den offenen Ganztag (OGS) angemeldet sein, richtet euren Eltern bitte aus, dass dieser schon ab dem ersten Tag stattfindet, aber viele Familien entscheiden sich dazu, dass ihr Kind erst ab dem 2. oder 3. Tag teilnimmt. In diesem Fall möchten eure Eltern Frau Roemer von der Diakonie bitte informieren (go@gymnasium-heissen.de).

Hier folgt nun eine Übersicht, die zeigt, welche Kinder zu welchem Zeitpunkt am ersten Schultag zum Gottesdienst eingeladen sind:

08.30 Uhr: Klassen 5a + 5b (Schulschluss um 11.00 Uhr)

9.30 Uhr: Klassen 5d + 5e (Schulschluss um 12.00 Uhr)

10.30 Uhr: Klasse 5c (Schulschluss um 13.00 Uhr)

Nun wünsche ich euch aber erst einmal eine ganz tolle letzte Ferienwoche – das Wetter soll ja noch einmal wesentlich besser werden als in den letzten zwei Wochen. Erholt euch noch gut und tankt Energie für den Schulstart!

Eure Klassenlehrer*innen und ich freuen uns schon sehr auf nächste Woche Mittwoch!

Herzliche Grüße

Sven Risken (Erprobungsstufenkoordinator)

Veröffentlicht unter News

Info-Veranstaltung für die Eltern der zukünftigen Fünftklässler*innen am 10.6. (Do.)

Liebe Eltern der Viertklässler*innen,

wie angekündigt werden wir Sie morgen (Donnerstag, d. 10.6.) um 19.30 Uhr in einer Videokonferenz über die ersten Schultage im August und weitere Themen informieren und all Ihre Fragen beantworten.

Zu Beginn werden sich zunächst die neuen Klassenlehrer*innen kurz vorstellen und auch der Förderkreis und unsere Schulpflegschaft haben ihre Teilnahme angekündigt!

Bitte verwenden Sie den folgenden Link, um an der Konferenz teilzunehmen:

https://teams.microsoft.com/l/meetup-join/19%3ameeting_ZDE1YzI1N2MtODU3Yy00NzBmLTljODItOTkzODk5YjE5MmUz%40thread.v2/0?context=%7b%22Tid%22%3a%2274f2041c-7293-4c35-a636-a350b56cdb5a%22%2c%22Oid%22%3a%224c08e79e-2a79-430b-b402-36fd112e9ca7%22%7d

Wir freuen uns, Ihre Kinder morgen Nachmittag (16.00 ODER 17.00 Uhr) und Sie Eltern dann am Abend kennen zu lernen!

Mit freundlichen Grüßen

Sven Risken (Erprobungsstufenkoordinator)

Veröffentlicht unter News

Kennenlern-Nachmittag am 10.6.2021

Liebe zukünftige Fünftklässler*innen,
wir freuen uns sehr auf den 10. Juni, wenn wir euch endlich in eurer neuen Schule empfangen können.
Ihr werdet an dem Tag eure neue Klassenlehrerin oder euren neuen Klassenlehrer und eure Pat*innen kennen lernen. Pat*innen sind ältere Schüler*innen, die euch – gerade in eurer Anfangszeit in unserer Schule – mit Rat und Tat zur Seite stehen und euch unterstützen werden.

Da wir nicht wissen, wie gut an dem Tag das Wetter sein wird, möchten wir alle Klassen zur Entzerrung in zwei verschiedenen Gruppen einladen, damit wir zur Not auch ins Gebäude gehen können.

Daher gibt es für alle Klassen zwei verschiedene Anfangs- und Endzeiten für diesen Nachmittag. Da ihr ja an dem Tag erst erfahrt, in welcher Klasse ihr seid, verwenden wir für die Aufteilung euren Nachnamen:

  • Alle Kinder, deren Nachname mit den Buchstaben “A” bis “M” beginnt, kommen bitte um 16.00 Uhr vor den Haupteingang.
  • Alle Kinder, deren Nachname mit “N” bis “Z” beginnt, empfangen wir, nachdem wir die anderen Gruppen verabschiedet haben, um 17.00 Uhr vor dem Haupteingang.

Mitzubringen braucht ihr neben guter Laune und einer medizinischen Maske nur einen kleinen Rucksack, damit ihr auf dem Rückweg die Info-Schreiben verstauen könnt, die wir austeilen.

Nun noch einige Hinweise für die Eltern:

Da wir pandemiebedingt auch auf dem Schulhof größere Gruppen vermeiden müssen, bitten wir Sie, Ihr Kind lediglich zum Haupteingang zu bringen – unserer Pat*innen “übernehmen” von dort aus. Abholen können Sie die Kinder dann an selber Stelle jeweils entweder um 16.50 Uhr oder 17.50 Uhr. Wir freuen uns, wenn Sie gerade pünktlich kommen und denken bitte auch Sie daran, eine medizinische Maske auf dem gesamten Schulgelände zu tragen – vielen Dank!

Lieber wäre uns natürlich ein etwas längerer Kennenlern-Nachmittag mit den kompletten Klassen, aber wir müssen uns den Gegebenheiten anpassen…

„Schoko-Ticket“

Das ermäßigte Schoko-Ticket kann in der Zeit vom 07.06. bis 18.06.2021 in unserem Sekretariat beantragt werden. Die Voraussetzung hierfür besteht bei einem Fußweg zwischen Wohnung (in der Regel die Meldeanschrift) und der Schule für Schüler*innen der Sekundarstufe I bei mehr als 3,5 km. Die Kilometerzahl kann selbst vor Antragstellung sehr einfach, zum Beispiel über Google Maps, ermittelt werden. Zugrunde gelegt wird der kürzeste Fußweg!

Das Selbstzahler-Ticket ist über das Internet  (www.schokoticket.ruhrbahn.de)  zu beantragen und im Sekretariat der Schule erhält man dazu die benötigte Unterschrift mit Schulstempel.

Die Öffnungszeiten des Sekretariats sind in dem vorgegebenen Zeitraum von Mo. bis Do. in der Zeit von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr und Fr. von 8.00 Uhr bis 13.30 Uhr.

Offener Ganztag

Alle Eltern, die für Ihre Kinder Interesse an einem Platz in unserem offenen Ganztag haben, können am 10.6. zwischen 16.00 und 18.00 Uhr mit einer Mitarbeiterin der Diakonie ein Einzelgespräch führen und auch das Antragsformular für einen Betreuungsvertrag bereits ausfüllen. Sie finden Fr. Roemer und ihr Team auf dem unteren Schulhof (hinter dem Lehrer*innen-Parkplatz befindet sich ein weiterer Schulhof mit Basketballkörben – dort wird das OGS-Team Tische aufbauen, bei schlechtem Wetter an selber Stelle im überdachten Bereich vor der kleinen Sporthalle).

Videokonferenz für Eltern

Ich möchte noch daran erinnern, dass am Tag des Kennenlern-Nachmittags (10.6.) am Abend um 19.30h eine Videokonferenz für die Eltern stattfindet.

Dann werden Ihnen ja auch die schriftlichen Infos vorliegen, die wir an Ihre Kinder austeilen werden. Gerne beantworte ich bei dem digitalen Treffen alle Fragen zu den Themen “Die ersten Schultage/Einschulungsfeier”, “Schließfächer”, “Schoko-Ticket”, “Materialien”, “offener Ganztag”, etc.

Bis zum 10.6. wünsche ich euch, liebe neue Schüler*innen und allen Eltern alles Gute und bitte unbedingt gesund bleiben!

Herzliche Grüße – auch von den zukünftigen Klassenlehrer*innen und Pat*innen-

Sven Risken (Erprobungsstufenkoordinator)

Veröffentlicht unter News

Unterricht ab dem 01.6.2021

Liebe Schulgemeinde,

wie in unserer letzten Elternmail angekündigt, kann ab Dienstag, dem 01.6.21 Präsenzunterricht wieder in allen Jahrgangsstufen in den kompletten Lerngruppen stattfinden. An zwei Tagen pro Unterrichtswoche werden Selbsttests unter Aufsicht durchgeführt.

Am Montag (31.5.) werden ganztägig mündliche Abiturprüfungen stattfinden – den Prüflingen wünschen wir dafür viel Erfolg! Für alle Schüler*innen der Jahrgangsstufen 5-Q1 ist Montag ein Studientag ohne Unterricht in der Schule.

Wir wünschen allen Kolleg*innen und allen Schüler*innen und deren Familien ein schönes sonniges Wochenende und freuen uns sehr darauf, dass wir ab Dienstag wieder alle Klassen & Kurse täglich in der Schule sehen werden!

Viele Grüße

Ihr Schulleitungsteam

Veröffentlicht unter News

Kennenlern-Nachmittag 2021

Liebe Kinder, liebe Eltern,

wie im Aufnahmeschreiben im März angekündigt, findet am Donnerstag, dem 10.6. der diesjährige Kennenlern-Nachmittag am Gymnasium Heißen statt.

Alle neuen Klassenlehrer*innen sind schon ganz gespannt und freuen sich sehr, euch in der Schule empfangen zu können.

Über alle genauen Details (Uhrzeit, etc.) informieren wir genau hier auf unserer Homepage spätestens am 31.5. (Montag)!

Einen Hinweis möchten wir den Eltern noch geben:

Da wir mit den 150 Familien dieses sehr großen neuen Jahrgangs keine Infoveranstaltung vor Ort durchführen können, möchten wir Sie am 10.6. um 19.30 Uhr zu einer kurzen Videokonferenz für Eltern einladen, um Sie (unter anderem) über die ersten Schultage zu informieren und Ihre Fragen zu beantworten. Einen Link zur Videokonferenz werden Sie am 10.6. hier auf unserer Homepage finden!

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen mit euch Kindern (in Person) und mit den Eltern (digital) am 10.6.!

Mit freundlichen Grüßen

Sven Risken (Erprobungsstufenkoordinator)

Veröffentlicht unter News

Wechselunterricht ab Mo., 10.5.2021 in den Klassen 5-Q1

STAND: Fr., 07.5.2021, 15:50 Uhr

Liebe Schulgemeinde,

aufgrund gesunkener Inzidenzzahlen in Mülheim ist soeben vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW entschieden worden, dass am Montag, dem 10.05.2021 der Wechselunterricht an den Mülheimer Schulen wieder aufgenommen wird. 

Folgende Organisation ist an unserer Schule vorgesehen:

Wie der Tabelle zu entnehmen ist, wird jede/r Schüler/in zwei Mal pro Woche in der ersten Unterrichtsstunde des Tages einen Selbsttest unter Aufsicht durchführen.

Unterricht kann nun im Wechselunterricht auch im Kursunterricht der SI stattfinden, also in den Fächern der 2. Fremdsprache, der differenzierten Mittelstufe (Diff) und Religion/Philosophie.

Unter der Voraussetzung, dass der Wechselunterricht nun längerfristig möglich ist, werden wir Sie/euch gegen Ende nächster Woche darüber informieren können, wann in den Hauptfächern die schriftlichen Arbeiten dieses Halbjahres geschrieben werden.

Wir freuen uns sehr darauf, euch – liebe Schülerinnen und Schüler – ab Montag endlich wieder persönlich begegnen zu können.

Bitte bleibt/bleiben Sie gesund!

Euer/Ihr Schulleitungsteam

Veröffentlicht unter News