Veröffentlicht am

Webinar digitale Medien

Liebe Schüler und Eltern der Klassen 5 bis 9, Das Coronavirus hat den Schulalltag auch am Gymnasium Heißen stark durcheinander gewirbelt. Haben wir das Schulhalbjahr mit der Einführung des Handyverbots an unserer Schule begonnen, so hat die aufgezwungene soziale Distanz die digitalen Medien schnell zu einem unverzichtbaren Begleiter werden lassen. Auch die Art der Nutzung hat sich verändert: weniger Berieselung, mehr Kommunikation. Das hat viele von uns unvorbereitet getroffen. Deshalb freuen wir uns umso mehr, ...
Weiterlesen …

Bücherückgabe Q2

Liebe SchülerInnen der Q2! Bitte gebt eure Bücher am Tag eurer mündlichen Prüfung – also am 08. bzw. 09. Juni 2020 – in der Schülerbücherei (E252) ab. Montag 08.06 11.00 Uhr – 17.00 Uhr Dienstag 09.06 11.30 Uhr – 16.30 Uhr Bitte bringt alle Bücher und den Bücherzettel mit. Nur dann können wir die Kaution zurückzahlen. Achtet darauf, dass tatsächlich euer Name eingetragen ist und alle Zettel, post-its etc. entfernt sind! Kommt möglichst einzeln und ...
Weiterlesen …

Herzliche Einladung zum Medieninformationsabend

Liebe Schulgemeinde des Gymnasiums Heißen, neue Zeiten erfordern neue Maßnahmen. Deshalb laden wir alle Schüler, Lehrer und Eltern zum ersten virtuellen Medieninformationsabend des Gymnasiums Heißen ein. In Kooperation mit dem Recherchenetzwerk Correctiv und der Funke Mediengruppe senden wir die Diskussion zum Thema „Fake News enttarnen und vermeiden“ am Donnerstag, 28. Mai, von 18.30 bis 20 Uhr live auf www.facebook.de/lokalkompass und dem Youtube-Kanal des Jugendsenders Salon5_ Alle Zuschauer sind herzlich eingeladen, sich per Kommentarfunktion mit Fragen ...
Weiterlesen …

Anzuschaffende Französisch-Arbeitshefte für das Schuljahr 20/21

Jahrgang 7 À plus. Nouvelle édition. Bd. 1 10,50 €Carnet d’activités mit Audios und Videos online. Mit eingelegtem Förderheft. CornelsenISBN 978-3-06-520243-5 Jahrgang 8 À plus. Nouvelle édition. Bd. 3 10,50 €Carnet d’activités mit Audios und Videos online. Mit eingelegtem Förderheft. CornelsenISBN 978-3-06-520118-6 Jahrgang 9 À plus. Nouvelle édition. Bd. 4 10,50 €Carnet d’activités mit Audios und Videos online. Mit eingelegtem Förderheft. CornelsenISBN 978-3-06-520119-3 ...
Weiterlesen …

Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts 5-EF ab dem 25.05.2020

Nachdem für die Jahrgangsstufe Q1 der Unterricht am 11.05.2020 (parallel zu den schriftlichen Abiturprüfungen) wieder aufgenommen worden ist, wird nun auch der Unterricht für die Jahrgänge 5-EF ab dem 25.05.2020 starten. Unterricht in SI (Klassen 5-9) Aufgrund der Hygienevorgaben und begrenzter Raum- und Personalressourcen geschieht dies in der SI über ein rollierendes System, nach dem an jedem Tag in einer Jahrgangsstufe 6 Std. stattfinden werden. Alle Klassen werden vorab durch die Klassenleitung in drei Gruppen ...
Weiterlesen …

Unterricht in der Jahrgangsstufe Q1 ab dem 11.05.2020

Liebe Eltern / Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler, mit dem Beginn der nächsten Woche startet der Präsenzunterricht der Jahrgangsstufe Q1 an unserer Schule. Die Durchführung des Unterrichtes unterliegt strikten Vorgaben der Stadt Mülheim, welche einzuhalten sind. Dazu gehören Hygieneregeln wie die Abstandshaltung zu Mitschülerinnen und Mitschülern von 1,5 m (auch in den Pausen! sowie vor und nach dem Unterricht), das regelmäßige Händewaschen, das Tragen eines Atemschutzes usw. Eine Auflistung finden Sie weiter unten. Die Wiederaufnahme ...
Weiterlesen …

Corona Newsletter der Schulpflegschaft

8. Mai 2020 Liebe Schüler, Eltern und Lehrer des Gymnasiums Heißen, nach gut acht Wochen der Schulschließung geht es nun nach den Abiturienten am Montag, 11. Mai, auch für die Schüler der Q1 wieder mit dem Präsenzunterricht los. Den Weg dafür hat die Konferenz der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidenten der Länder am Mittwoch, 6. Mai, frei gemacht. Die konkrete Ausgestaltung der Öffnung liegt in den Händen der Landesbildungsministerin Yvonne Gebauer. In der 20. Schulmail des ...
Weiterlesen …

Informationen vom 7.5.2020

Präsenzunterricht in der kommenden Woche (11.05.-15.05.2020) Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, wie Sie/Ihr sicherlich bereits gehört haben/habt, soll der Präsenzunterricht (Unterricht in der Schule) für die Jahrgangsstufen 5 bis Q1 in den kommenden Wochen wieder anlaufen. Heute morgen erreichten uns die Vorgaben des Ministeriums dazu. In der kommenden Woche (11.05.-15.05.2020), in der auch schriftliche Abiturprüfungen durchgeführt werden müssen, haben zunächst nur die Schüler/innen der Q1 wieder Unterricht. Der Schwerpunkt liegt dabei neben dem ...
Weiterlesen …

Infos vom 01.05.2020

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, gestern haben wir die Schulmails 17 und 18 erhalten, von deren Inhalt wir uns die Möglichkeit einer weiteren Planung des Präsenzunterrichtes erhofft hatten. Diese Mails bezogen sich jedoch nur auf die Beschulung der Grundschüler und der Schüler, die an Primar- und Förderschulen unterrichtet werden sowie die weitere Ausbildung der Referendare. Aus diesem Grund können wir gegenwärtig keine Aussagen zur Rückkehr der Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis ...
Weiterlesen …

Känguruwettbewerb

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen, dieses Jahr ist alles anders, das gilt auch für den Känguruwettbewerb. Er findet diesmal im Home Office der Schülerinnen und Schüler statt. Teilnehmen kann jeder, der sich bei den Mathelehrern angemeldet und das Startgeld bezahlt hat. Für jeden, der am Wettbewerb teilnimmt, wird es die Teilnehmerpreise und Urkunden geben. Besondere Platzierungen (1. bis 3. Preis) können aufgrund der besonderen Lage nicht vergeben werden, ebenso können ...
Weiterlesen …

Aktuelle Informationen vom 17.04.2020

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, nun sind die Ferien, die einen ganz anderen Verlauf nahmen als wir es erwartet oder geplant hatten, beinahe vorüber. Ich hoffe, Sie/Ihr konntet Euch trotzdem ein wenig erholen. Heute hat uns die 14. Schulmail erreicht. Leider enthält sie keine konkreten Informationen über die Gestaltung des Unterrichts aller Schülerinnen und Schüler für die nächste Zeit. Diese Mail bezieht sich hauptsächlich auf die nächsten Wochen, in denen für die Q2 ...
Weiterlesen …

Ostergruß des Kollegiums

Bitte im Artikel bis ganz unten scrollen! ...
Weiterlesen …

Informationen Versetzung von der EF in die Q1 / Schulabschluss

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, wir möchten Sie kurz über die rechtlichen Rahmenbedingungen informieren, die sich aus der Tatsache ergeben, dass wir (auch in der EF) keine blauen Briefe verschicken. Von der EF zur Q1 gibt es eine ganz normale Versetzung (§9 Abs 1 APO-GOst). Das heißt, dass auch hier §50 SchulG gilt. Konsequenterweise trifft daher auch hier am Ende der EF die Regelung zu, dass durch die nicht verschickten ...
Weiterlesen …

Ostergrüße der Schulleiterin

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, es ist bestimmt ein merkwürdiges Gefühl, in einer unterrichtsfreien Zeit Ferien zu bekommen. Keine letzte Klassenarbeit, keine letzte Klausur vor den Ferien, kein Warten auf die letzte Stunde, um dann nach der letzten Verabredung für die Ferien und der letzten Verabschiedung durch den Lehrer die Treppe hinabzulaufen mit dem Gedanken: „Zwei Wochen keine Schule…". In Zeiten von Covid-19 ändert sich unser Leben. Das ist natürlich eine neue, vielleicht auch ...
Weiterlesen …

Aufnahme der neuen Fünftklässler*innen

Liebe Familien, endlich mal gute Nachrichten! Entgegen einer vorherigen Auskunft der Stadt, ist gestern bereits ein Dringlichkeitsbeschluss bezüglich der Aufnahme in die weiterführenden Schulen gefasst worden. Daher können wir euch und Ihnen heute mitteilen, dass ALLE Kinder, die für unsere 5. Klassen im Schuljahr 2020/21 angemeldet wurden, aufgenommen werden. Die Aufnahmebescheide versenden wir noch diese Woche. Wir wünschen allen Familien alles Gute und freuen uns schon heute darauf, alle neuen Fünftklässler*innen kennen zu lernen. Mit ...
Weiterlesen …

AKTION “Briefe für Senior*innen”

Bitte unterstützt/unterstützen Sie unsere Aktion, mit der wir älteren Menschen in unserer Stadt in Zeiten der Einsamkeit eine kleine Freude machen wollen. Bis zum 03. April benötigen wir insgesamt 400 Briefe! Weitere Informationen sind hier zu finden: Aktion Briefe für Senior*innen_ Gymnasium HeißenHerunterladen DANKE für eure/Ihre Mithilfe! Stephanie Keus & Sven Risken ...
Weiterlesen …

Aktuelle Informationen, 26.03.2020

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, es gibt Neuigkeiten aus der Schule: Blaue Briefe/Mahnungen Heute erreichte uns diese Information: Aufgrund des derzeit ruhenden Schulbetriebs werden in diesem Schuljahr keine Benachrichtigungen gemäß § 50 Absatz 4 Schulgesetz NRW wegen Versetzungsgefährdung versandt (besser bekannt als „Blaue Briefe“). Hieraus folgt wie bei einer unterlassenen Benachrichtigung im Einzelfall, dass bei einer Versetzungsentscheidung nicht abgemahnte Minderleistungen in einem Fach nicht berücksichtigt werden. Im Übrigen gelten die jeweiligen Bestimmungen der Ausbildungs- ...
Weiterlesen …

Neue Fünftklässler*innen

Liebe Kinder, liebe Eltern, gerne hätten wir euch/Ihnen an dieser Stelle mitgeteilt, dass wir die Aufnahmebescheide verschickt haben. Leider haben wir aber soeben von der Stadt erfahren, dass aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr die Bescheide frühestens nach den Osterferien versendet werden können. Zunächst wird nämlich ein Dringlichkeitsbeschluss herbeigeführt werden müssen, da der Mülheimer Bildungsausschuss derzeit nicht tagen kann. Bitte seid/seien Sie versichert, dass wir, sobald wir "grünes Licht" von der Stadt bekommen haben, die ...
Weiterlesen …

Skifreizeit: keine Corona Infektion

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, heute erreicht mich eine positive Nachricht, die ich gerne sofort weitergeben möchte: Alle Befunde der mit Symptomen von der Skifreizeit zurückgekehrten und getesteten Schüler sind negativ. Eine Infektion mit Covid-19 liegt daher nicht vor. S. Leistritz ...
Weiterlesen …

Girls‘ & Boys‘ Day abgesagt

Der Girls‘ & Boys‘ Day am Donnerstag (26.3.20) ist offiziell bundesweit abgesagt worden ...
Weiterlesen …

Infos vom 23.03.2020

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, in dieser schulfreien Zeit müssen wir alle andere Wege des Lernens und des Miteinanders finden. Das selbstorganisierte Lernen fordert die Schülerinnen und Schüler heraus, dem individuellen Lernprozess Struktur und Methode zu verleihen. Die bereitgestellten Aufgaben sind in der Regel nicht an einem Tag zu lösen, sondern sollen auch als Möglichkeit, durch tägliche Beschäftigung mit dem Fach „im Stoff zu bleiben“, aufgefasst werden. Diese Phase des individuellen Lernens bietet die ...
Weiterlesen …

Update 17.03.2020

Die zunächst geplante Bereitstellung der Aufgaben über den Untis Messenger wird leider, wegen Überlastung der Server, auf  unbestimmte Zeit nicht funktionieren. Alternativ werden Links zu den Aufgaben über die Klassenlehrer verteilt. Sobald möglich wird voraussichtlich der WebUntis Messenger zur Kommunikation ergänzend hinzukommen ...
Weiterlesen …

Update 16.03.2020

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen, liebe Schüler, ruhender Unterricht und eine schülerfreie Schule bedeuten nicht, dass auch das Lernen eingestellt werden kann. Vielmehr können wir diese Situation nutzen, um das eigenverantwortete Lernen der Schülerinnen und Schüler zu fördern und zu prüfen. Ab morgen möchten die Lehrer die Schüler über die Plattform „Untis Messenger“ mit Aufgaben oder Arbeitsaufträgen versorgen und für Fragen zur Verfügung stehen. Eine Anleitung dazu finden Sie/Ihr in Kürze auf unserer Homepage. Die Namen ...
Weiterlesen …

Dringende Info

An alle Abiturienten des Gymnasiums Heißen, das Ruhen des Unterrichts soll einer Verbreitung des Corona-Virus entgegenwirken. Mir ist bekannt geworden, dass sich die Abiturienten der Mülheimer Gymnasien morgen in der MüGa treffen wollen, um ihre Vorabi-Party zu feiern. Von der Teilnahme an einer solchen Veranstaltung bitte ich dringendst Abstand zu nehmen, da sie allen getroffenen Maßnahmen zuwiderläuft. Dr. Sigrun Leistritz ...
Weiterlesen …

Schüler kehren aus Österreich zurück

Auf Veranlassung des Reiseunternehmens erfolgte die Rückreise aus der Skifreizeit in Österreich einen Tag früher als geplant. Alle Schüler und die begleitenden Lehrer sind wohlbehalten zurück in Mülheim und stehen unter häuslicher Quarantäne. Dr. Sigrun Leistritz ...
Weiterlesen …

Ruhen des Unterrichts ab Montag 16.03.2020 bis zu den Osterferien Stand: Freitag, 13.03.2020 15.15 Uhr

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, wie in allen Schulen des Landes ruht der Unterricht von Montag bis zu den Osterferien auch im Gymnasium Heißen. Um den Eltern Gelegenheit zu geben, sich auf diese Situation einzustellen, können sie bis einschließlich Dienstag (17.03.2020) aus eigener Entscheidung ihre Kinder zur Schule schicken. Die Schulen stellen an diesen beiden Tagen eine Betreuung der Kinder sicher. Über diesen Zeitraum hinaus kann in Ausnahmefällen eine Betreuung der Fünft- und ...
Weiterlesen …

Aktuelle Informationen (Stand 12.03.2020)

Die Gesundheit unserer Schülerinnen und Schüler steht ebenso wie der Schutz der Familien im Mittelpunkt unseres Handelns. Alle unsere Maßnahmen orientieren sich an den Empfehlungen des MSB und des Gesundheitsamtes Mülheim. Die Schülerinnen und Schüler sind aufgefordert, sich regelmäßig die Hände zu waschen und insbesondere bei Begrüßungen Abstand zu wahren. Klassenfahrten, Schüleraustausch und Einzelaktionen der Klassen sind abgesagt bis zu den Osterferien. Die Feier der Abiturienten am letzten Schultag wird ebenfalls abgesagt. Lehrerfortbildungen sind abgesagt ...
Weiterlesen …

Zehn Schulen kämpften um den Titel beim Changing Teams-Turnier

Die Einzelsiege gingen an Sophie Schellhöh und Leonidas Lochte Zu dem Fußballturnier der 5. und 6. Klassen trafen sich 160 Fußballerinnen und Fußballer von zehn weiterführenden Schulen, um ihren Meister im fairen „Changing Teams-Turnier“zu ermitteln. Gemeinsam mit dem Fußballverband Niederrhein richtete der Ausschuss für den Schulsport das inzwischen zur festen Institution gewordenen Turnier für die Schulen aus. In jeder von fünf Spielrunden spielten die Schülerinnen und Schüler in einem neu zusammen gewürfelten Team miteinander. Punkte ...
Weiterlesen …

Anmeldungen für die 5. Klasse

Danke für Ihr Vertrauen! Wir bedanken uns bei 143 Familien dafür, dass Sie uns mit der Anmeldung Ihres Kindes für den neuen 5. Jahrgang am Gymnasium Heißen das Vertrauen ausgesprochen haben. Da wir zunächst die Entscheidung der Stadt Mülheim bezüglich der Anzahl unserer 5. Klassen abwarten müssen, können wir die Aufnahmebescheide nach der nächsten Sitzung des Mülheimer Bildungsausschusses (23. März 2020) dann am 25. März verschicken. In diesem Schreiben lassen wir Ihnen weitere wichtige Informationen ...
Weiterlesen …

Türschild für Bildung und Gesundheit!

Das Gymnasium Heißen hat die "Vorbereitungsphase" für eine gute, gesunde Schule abgeschlossen.Dafür bekam die Steuergruppe nun von der Koordinatorin des Landesprogrammes offizielldas Türschild überreicht.  ...
Weiterlesen …

Schullogo Wettbewerb

Ein neues Schullogo muss her. Informationen zum Wettbewerb findest Du im Flyer zum Schullogo Wettbewerb ...
Weiterlesen …

Klasse 9c begeistert vom Exklusiv-Konzert mit Mike Singer

22 Schülerinnen und Schüler des Städtischen Gymnasiums Heißen haben erst abgeschaltet und dann abgefeiert: Durch ihre erfolgreiche Teilnahme am Wettbewerb #Sendepause der AOK Rheinland/Hamburg haben sich insgesamt 30 Schulklassen Tickets für ein exklusives Konzert mit Sänger, Songwriter und Social-Media-Star Mike Singer im Areal Böhler in Düsseldorf gesichert – und die Klasse 9c mit Klassenlehrerin Vanessa Borczyk war dabei. Den Schülerinnen und Schülern gelang es, ihr Handy bewusster zu nutzen und öfter zur Seite zu legen ...
Weiterlesen …

Authentische Erfahrung mit dem Buddhismus

Zum Abschluss unserer Reihe im Religionsunterricht machten wir eine Exkursion zum Buddhismus Zentrum in Essen. Wir lernten erneut etwas über die drei Juwelen (die Lehre, die Gesellschaft,Buddha), die Ich-Losigkeit, den Alltag eines Buddhisten und z.B. auch über die Aussage, dass jedes Handeln Folgen hat. Am Ende vertieften wir unsere Erfahrung mit einer Meditation. Dadurch sollten wir unserem Ich ein wenig näher kommen. Zudem verschaffte die Meditation uns einen noch authentischeren Eindruck in das Leben als ...
Weiterlesen …

Gymnasium Heißen erhält Talentscouting-Plakette

Entdecken der eigenen Talente: Gymnasium Heißen erhält Talentscouting-Plakette Das Städtische Gymnasium Heißen erhielt als Zeichen der erfolgreichen Zusammenarbeit mit dem Talentscouting der Hochschule Ruhr West die NRW-Talentscouting- Plakette. Bereits im September hatte die Schule einen Kooperationsvertrag mit der HRW unterzeichnet, um talentierte Schülerinnen und Schüler kontinuierlich zu unterstützen und individuell zu begleiten. Talentscout Nam Bui berät von nun regelmäßig Schüler*innen des Heißener Gymnasiums, um berufliche Interessen, Potenziale, Träume und Ziele zu entdecken und zu konkretisieren ...
Weiterlesen …

Märchenoper in der Adventszeit:

Donnerstag, 19. Dezember, ab 19 Uhr: „Hänsel und Gretel“ am Städtischen Gymnasium Heißen Mülheim – Märchen haben Hochsaison im Gymnasium Heißen: Erst wurde Tschaikowskis „Nussknacker“ im vergangenen Jahr aufgeführt, in diesem Jahr stehen „Hänsel und Gretel“ auf dem Programm. Die Märchenoper von Engelbert Humperdinck ist ein gern gespieltes Werk in der Adventszeit und wurde am Tag vor Heiligabend im Jahr 1893 uraufgeführt. Die instrumentale Orchestersuite mit bekannten Melodien der Märchenoper rund um Hänsel, seine Schwester ...
Weiterlesen …

Schulkonzert am Gymnasium Heißen:

Schüler bescheren klangvollen Abend Mülheim – Das Schulkonzert am Städtischen Gymnasium Heißen bietet vor Beginn der trubeligen Adventszeit für Schüler, Eltern und Lehrer eine Möglichkeit noch einmal gemeinsam innezuhalten und umgeben von klangvoller Musik gemeinsam den Abend zu verbringen. Dabei reicht die Musik von Klassik bis Pop. Am Montag, 25. November, um 19 Uhr sind alle Freunde, Helfer, Schülerinnen und Schüler und Menschen, die in der Stadteilbücherei Heißen, Kleiststraße 50, einen musikalischen Abend genießen möchten, ...
Weiterlesen …

Schulforschungsnetzwerk 3D-Druck

Das Gymnasium Heißen nimmt am Schulforschungsnetzwerk 3D-Druck der Ruhr-Universtät Bochum teil. Die Schülerinnen und Schüler beider Sekundarstufen lernen zunächst anhand von vorbereitenden Aufgaben die Möglichkeiten der 3D-CAD-Konstruktion und innovative additive Fertigungstechniken kennen. Das Erschaffen von selbst konstruierten dreidimensionalen Bauteilen trainiert dabei das räumliche Vorstellungsvermögen und Grundfertigkeiten im MINT-Bereich. In einer zweiten Phase richtet der Lehrstuhl Hybrid Additive Manufacturing unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Jan T. Sehrt einen Wettbewerb aus, an dem 16 Schulen teilnehmen ...
Weiterlesen …

Gymnasium Heißen nimmt auch 2019 wieder erfolgreich am Informatik Biber teil

Der Informatikkurse erreichten beim bundesweiten Wettbewerb des Informatik Bibers zweimal den ersten und fünf mal den zweiten Preis sowie siebenundvierzig mal den dritten Rang. Insgesamt nahmen über 200 Schülerinnen und Schüler teil. Wir gratulieren herzlich! Für die genannten ersten drei Ränge werden im Punkte für das Mint-EC Zertifikat vergeben ...
Weiterlesen …

Das Gymnasium Heißen schließt Kooperationsverträge mit den Sportvereinen SuS Haarzopf und TSV Heimaterde ab

„Beide Vertragspartner bekunden ihre feste Absicht, neue Impulse für die sportliche Förderung von Kindern und Jugendlichen zu geben, mit dem Ziel, eine vielseitige sportliche Grundausbildung der Kinder und Jugendlichen zu erreichen.“ So lautet der erste Satz in beiden Kooperationsverträgen, die das Gymnasium Heißen mit den umliegenden Sportvereinen SuS Haarzopf und TSV Heimaterde abgeschlossen hat. Im weiteren Verlauf werden dann die gemeinsamen Ziele formuliert und Möglichkeiten festgelegt, wie diese erreicht werden sollen. So sollen die Kooperationen ...
Weiterlesen …

42,195 Kilometer – Das Gymnasium Heißen läuft Marathon!

Am 19. Mai 2019 machten sich erstmals vier Schülermannschaften und eine Lehrermannschaft des Gymnasiums Heißen auf den Weg nach Gelsenkirchen. Sie wollten beim EVONIK-Schulmarathon dabei sein und sich auf den Rundkurs durch die Städte Gelsenkirchen, Essen, Bottrop und Gladbeck begeben. Schülerinnen und Schüler ab der fünften Klasse bildeten eine Mannschaft von sechs Läufern und konnten sich so gemeinsam die Marathondistanz auf der offiziellen Strecke in Teilabschnitten zwischen 5,3 und 9,7 Kilometern erlaufen. Die Lehrer waren ...
Weiterlesen …